Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Balmain x H&M

By Posted on 0

balmaination

balmation

Am 5. November 2015 ist es soweit: Die Kollektion  BALMAINXH&M ist in 250 ausgewählten H&M Filialen sowie online erhältlich. Die meisten konnten bereits vor ein paar Wochen schon einen Blick auf die kommende Kollektion erhaschen. Spätestens nach der Runwayshow waren die Bilder überall. Normalerweise bin ich eigentlich nicht so der Fan von diesen H&M Kooperationen. Natürlich ist der Gedanke, sich eine sonst nicht so leicht erstrebenswerte Marke zu schnappen und eine günstigere Kollektion „für jeden“ herauszubringen, sicher lukrativ, aber den Hype habe ich trotzdem nie so richtig nachvollziehen können. Denn viele der Stücke waren sehr schlecht verarbeitet und erinnerten wirklich mehr an alltägliche H&M Kleidungsstücke anstatt an ein besonderes Designerstück. Und nur kaufen, weil ein Name draufsteht? Sich mit anderen Mädels um ein Teil prügeln? Nein Danke! Auch bei dieser Kollektion werde ich nicht am Release-Datum um 10:00 Uhr eine H&M Filiale stürmen und mir schnappen, was sich noch greifen lässt, so wie es in der Vergangenheit bei vielen Kollektionen der Fall war (Erinnere mich noch an die Fernsehbilder, wie sich die Frauen um Stücke beinahe geprügelt hätten!) Aber dieses Mal werde ich mir sicher etwas online sichern, denn das Design von BALMAIN ist einfach unverwechselbar. Schon immer träumte ich von einem Blazer oder einem Double-Breasted Coat, welche aber mit 2.000€ (Tendenz steigend!) absolut nicht im bezahlbarem Rahmen liegen. Allerdings sprengen einige Teile der H&M Kooperationen durchaus ebenso den erschwinglichen Preisrahmen von 500$. Aber ich muss ehrlich zugeben, dass fast alle Teile großartig aussehen und ich bin gespannt, ob sie im Endeffekt das halten, was sie zu versprechen scheinen. Mal sehen, ob ich ein besonderes Stück ergattern kann. Ich habe Euch hier eine Auswahl meiner Favouriten inkl. Preisen zusammengestellt. Was sind Eure Herzstücke?

signature


Only a few days left to the sensation of the year: the release of H&Ms collaboration with BALMAIN on the 5th of November 2015. Some already had a look at the collection and at least after the runway show the pictures were spread all over the world. Normally I’m not a big fan of the collaborations between H&M and other designers because the quality is quite more like H&M than a special designer piece. But the idea of branding a big designers collection with affordable pricetags is a good stragedy and at least everyone is able to afford the style. I had to laugh about the girls who were fighting about the last Jimmy Choo or Stella McCartney pieces the years before and I promise that I won’t stalk the H&M shop at the relese aswell but I’m going to order some pieces online! Because this collection is a really good one and besides that I’m a big fan of Balmain! I mean the design is unique and I dreamed of a double-breasted coat or a balmainian blazer like for years. Unfortunately they weren’t affordable with 2000$ up to 5000$ and I have to admit that some of the H&M pieces aren’t that cheap as some of you may thouhgt they were. But we’ll see what I’m able to order. I listed some of my favourites pieces of the collaboration with all the prices. So what are your favourites?

signature


balmainjacketsbalmain-jackets&coats

balmaindressesbalmain-dressestops pantsbalmainpantsbalmainshoesbalmainshoes

Love
signature